Salewa – Outdoorbekleidung

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Salewa ist ein deutscher Hersteller von Bergsportartikeln. Das Unternehmen wurde 1935 von Josef Liebhart in München gegründet. Man begann mit der Produktion von Kleidung, Rucksäcken und Skistöcken. Während des Winters 1952, dem Winter in dem der Skisport ungeahnte Popularität erreichte, schaffte Salewa den Durchbruch und legte den Grundstein für die Unternehmensführung. Durch Unterstützung von Extremsportlern etablierte sich Salewa Anfang der 60er Jahren als Bergsportausrüster. 1978 wird die Produktpalette erstmals erweitert. 1979 kommt die Firma zu ihrem Logo.

Mit der Gründung von Salewa Österreich baut die Unternehmensführung auf Expansion und der Vertrieb wird auf ganz Europa ausgeweitet. Im Anschluss wird die Firma von der Ober Alp AG übernommen und der Unternehmenssitz nach Bozen verlagert, wo die italienische Produktion angestoßen wird. Mit der Jahrtausendwende steigt das Engagement als Sportausrüster und Salewa beginnt seine Bekanntheit auszubauen. Das Sortiment wird häufiger erweitert, für verschieden Sportgruppen gibt es von da an spezielle Produkte.

Es werden verschiedenste Zukäufe getätigt. Darunter die Skitourenausrüster Silvretta und Dynafit, 1999 und 2003. 2012 kam der Kletterausrüstungshersteller Wild Country hinzu. Ein britisches Unternehmen. Mit einem Umsatz von 150 Millionen € im Jahr ist Salewa eines der größten europäischen Unternehmen in dieser Sparte. Die Herstellung der Produkte findet in Rumänien, Indonesien und China statt. Anschließend werden die Produkte durch Zwischenhändler oder durch den Online-Shop vertrieben.

Versandkostenfrei & günstig Salewa Artikel bestellen: doorout.com.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Abonnieren

Abonniere unseren Feed um regelmäßig über neue Beiträge informiert zu werden.

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar