Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Was gehört zu einer Campingküche? Neben Tellern und Bechern gibt es nämlich noch einiges mehr, dass ihr zum Camping mitnehmen müsst. Wir zeigen euch, welche Ausstattung ihr fürs Campen braucht und wie ihr eine Campingküche einrichtet. 

campingküche

Wichtigste Ausstattung für die Campingküche

Möchte man outdoor kochen, gibt es ein paar Dinge, die man stets parat haben sollte. Denn neben Teller, Messer & Co. gibt es noch eine Reihe an Kleinigkeiten, die man nicht vergessen sollte, wenn man beim Camping kochen möchte.

So oder ähnlich könnte eine Basisausstattung für eine Camping-Küche aussehen:

  • Spülschüssel, Spülschwamm, Spülmittel und Geschirrtuch
  • Pfanne & Topf
  • Feuerzeug und Anzünder
  • Grill und Zubehör (wie z.B. eine Grillzange)
  • Gaskocher
  • Holzkohle und/oder Propangasflasche (für Campingkocher und Grill)
  • Einen Campingtisch & Stühle (schließlich braucht man auch Arbeitsfläche beim Camping kochen)
  • scharfes Messer & Schere
  • Camping Geschirr: Teller, Schüsseln, Tassen, Besteck
  • Flaschenöffner & Korkenzieher
  • Dosenöffner
  • Müllsäcke
  • Alufolie & Küchenrolle
  • Wasserkanister (es gibt praktische Faltkanister)
  • Kühlbox

Auf vielen Campingplätzen muss das Geschirr aus hygienischen Gründen in einer separaten Spülschüssel gespült werden und nicht direkt im Spülbecken. Daher solltet ihr bei eurer Campingküche-Ausstattung darauf achten. 

Wenn ihr eine strombetriebene Kühlbox habt, achtet darauf ob am Campingplatz Strom vorhanden ist.

Odoland Camping Kochgeschirr

marmot palisade
© AMAZON
Dieses praktische Campingeschirr ist bestens für die Ausstattung deiner Campingküche geeignet.
    • Das 10-teilige Camping-Kochgeschirr-Set enthält 1 Aluminium-Antihaft-Topf + 1 Aluminium-Antihaft-Pfanne + 1 Wasserkocher + 2 Edelstahlbecher (4 oz) + 1 Löffel + 1 Gabel + 1 Messer + 1 Karabiner + 1 Tragetasche
    • Hitzebeständige Griffe: Wärmegedämmte Kunststoffgriffe halten deine Finger vor Hitze geschützt; Anti-Rutsch-Design bietet einen festen und komfortablen Griff in den Händen
    • Antihaft – und unglaublich langlebig: Jedes Teil hat eine Antihaftbeschichtung aus Teflon für einfache Reinigung und Haltbarkeit. Es leitet Wärme schnell und ist ein Muss Überlebensausrüstung, die für eine lange Zeit gebaut

 


Ausstattung an Lebensmitteln für die Campingküche

Zur Ausstattung einer Campingküche gehören aber natürlich auch noch Lebensmittel. Hier solltest du darauf achten, dass du haltbare Lebensmittel mitnimmt, die keine Kühlung benötigen. Konservendosen eigenen sich hier perfekt.

  • Essig & Öl
  • Salz & Pfeffer
  • Lebensmittel in Konservendosen eigenen sich perfekt für den Campingurlaub
  • Zum Frühstück eignet sich Müsli perfekt – man braucht lediglich eine Kühlgelegenheit für die Milch
  • Nudeln & Reis – diese beiden Lebensmittel sind schnell zubereitet und verfallen nicht
  • Wasser – allgemein sollte genug zu Trinken vorhanden sein

campingküche

Ideen für die Campingküche – outdoor kochen

Wenn ihr euch überlegt, was ihr outdoor kochen könntet, dann lest doch mal unseren Beitrag über Camping Rezepte. Hier bekommt ihr Anregungen und Ideen was ihr beim Camping kochen könnt.

(Visited 174 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.